ST

 

Datum

 

Heim

 

Gast

 

     TVK-Tore    

So

24.09.2017

11:00

SG Köndringen 2

-

 SV Forchheim

17:1

L.Fischer (6), N.Metzger (2), H.Oxle, L.Kopp (2), M.Redi (2), P.Daschkiwitz(3), G.Reyes Rondon

So

01.10.2017

15:00

SG Winden 2

-

SG Köndringen 2

2:1

 

So

08.10.2017

11:00

SG Köndringen 2

-

FC Wolfenweiler-Schallstadt 2

1:7 

L. Fischer

Fr

13.10.2017

19:00

SG Hausen/Rimsingen/Munz. 2

-

SG Köndringen 2

0:4 

G.Reyes Rondon, N.Metzger, S.Minke, L.Fischer

So

22.10.2017

11:00

SG Köndringen 2

-

FV Windenreute

2:3 

 M.Redi (2)

So

29.10.2017

11:00

FC Freiburg-St. Georgen 2

-

SG Köndringen 2

 2:0

 

Sa

04.11.2017

18:00

SG Köndringen 2

 

SG Vogtsburg

 

 

Sa

11.11.2017

16:00

SG Freiamt/Ottoschwanden

 

SG Köndringen 2

 

 

10 

Sa

17.03.2018

17:00

SV Forchheim

-

SG Köndringen 2

 

 

11 

So

25.03.2018

11:00

SG Köndringen 2

-

SG Winden 2

 

 

12 

Sa

07.04.2018

17:00

FC Wolfenweiler-Schallstadt 2

-

SG Köndringen 2

 

 

13 

So

15.04.2018

11:00

SG Köndringen 2

-

SG Hausen/Rimsingen/Munz. 2

 

 

14 

So

22.04.2018

10:45

FV Windenreute

-

SG Köndringen 2

 

 

15 

So

29.04.2018

11:00

SG Köndringen 2

 -

FC Freiburg-St. Georgen 2

 

 

16 

Sa

05.05.2018

16:00

SG Vogtsburg

-

SG Köndringen 2

 

 

17 

So

13.05.2018

11:00

SG Köndringen 2

-

SG Freiamt/Ottoschwanden

 

 

Im ersten Saison Spiel traf die Landesliga Reserve auf den Liga Neuling aus Forchheim. Der Gast trat mit einem völlig neu zusammen gestellten Team an.

Ersatzgeschwächt fuhr die zweite Mannschaft nach Winden zum ersten Auswärtsspiel der Saison.

In der Kabinenansprache vor dem Spiel erläuterte Schmidt die Wichtigkeit kompakt zu Verteidigen.

Am Freitag den 13. Oktober trat die zweite Mannschaft der SG Köndringen zu einem Flutlichtspiel in Munzingen an.

Das Derby gegen Windenreute steht normalerweise für sehr viel Vorfreude. Doch diesmal lagen viele dunkle Wolken über dem Köndringer Team.

Mit großen Personalsorgen reisten die Köndringer Mädels zum Top Favoriten aus Freiburg St Georgen. Die angeschlagenen Worm und Bolz, die schon am Spieltag zuvor nur 30 Minuten einsetzbar waren bildeten die Ersatzbank.